Bridgerton

Prunk und Pracht im Regency-Style

Bridgerton - Prunk und Pracht im Regency-Style

Hast du die Serie “Bridgerton” schon auf N***ix gesehen? Dann schwärmst du bestimmt genauso sehr wie ich von den verschwenderisch verzierten Kleidern und den nicht minder extravaganten Schmuckstücken. Funkelnde Colliers und Ohrringe, glitzernde Ringe und Haarreifen schmücken die Damen der feinen Familien Bridgerton und Featherington und natürlich Queen Charlotte.

Es ist erwiesen, dass man sich in dunklen, unsicheren Zeiten besonders zu farbenfrohen und strahlenden Stücken hingezogen fühlt – quasi fungiert die Mode als Stimmungsaufheller. Was bei „Bridgerton“ um 1813 die wirtschaftlichen Risiken der Industriellen Revolution und der deshalb hart umkämpfte Heiratsmarkt waren, ist für uns heute die bedrückende Situation der Corona-Pandemie: Wir sehnen uns nach Gute-Laune-Schmuck, mit dem wir uns ganz besonders fühlen können.

Also habe ich mich von “Bridgerton” inspirieren lassen und prächtig funkelnde Schmuckstücke in Pastellfarben und Roségold kreiert, die perfekte Sommerlaune garantieren. Wenn wir wieder ausgehen können – in Theater, Restaurants und auf fröhliche Feste – dann wollen wir glänzen wie “makellose Diamanten” (Lady Whistledown über Daphne)!

Also habe ich mich von “Bridgerton” inspirieren lassen und prächtig funkelnde Schmuckstücke in Pastellfarben und Roségold kreiert, die perfekte Sommerlaune garantieren. Wenn wir wieder ausgehen können – in Theater, Restaurants und auf fröhliche Feste – dann wollen wir glänzen wie “makellose Diamanten” (Queen Charlotte über Daphne)!

Ergebnisse 1 – 16 von 55 werden angezeigt