Lava

Lava ist ein vulkanisches Förderprodukt – eruptiertes Magma, das während eines Vulkanausbruchs an der Erdoberfläche ausgetreten und erstarrt ist.
Die Bezeichnung “Lava” (ital. „Regenbach“) rührt daher, dass die Lava fließt, solange ihre Temperatur entsprechend hoch ist.
Lava besteht größtenteils aus Siliziumdioxid, enthält aber zusätzlich eine Vielzahl weiterer Mineralien. Für einen satten, schwarzen Farbton ist z.B. Eisenoxid verantwortlich. Durch das Einschließen von Gas-Bläschen während des Erstarrungsprozesses entstehen in der Lava kleine Löcher, die den Lava-Perlen ihr einzigartiges poröses Aussehen geben und dafür sorgen, dass sie auch recht leicht sind.
Den Lavasteinen werden erdende Kräfte zugeschrieben, die die Psyche und den Organismus gleichermaßen stärken. Die luftigen Natursteine können neue Energie verleihen und stärken die Willenskraft und das Selbstbewusstsein. So werden zwischenmenschliche Beziehungen aufgelockert und erhalten neuen Schwung.

Zeigt alle 14 Ergebnisse