Fluorit

Der Fluorit gehört zu den beliebtesten Schmucksteinen – dank seiner Farbvariationen und der vielfältigen Kristallformen. Es heißt auch, er habe etwas von allen Edelsteinen in sich. Zudem werden ihm heilende Kräfte nachgesagt. Ein Synonym für Fluorit ist Flussspat – dieses geht auf die Verwendung des Minerals als Flussmittel in der Metallverarbeitung zurück.
Dem Regenbogenfluorit wird nachgesagt, dass er die Wirkungen fast aller Heilsteine in sich vereine und somit zu innerer Harmonie verhelfe. So verleiht er geistige Freiheit sowie Vitalität, sorgt für Veränderung und steigert die Kreativität. Wie andere Fluorite eignet er sich als Heilstein besonders bei Konzentrations- und Lernschwierigkeiten, da der Regenbogenfluorit die Aufnahmefähigkeit steigert, für Klarheit sowie Verständnis sorgt und den Ordnungssinn schärft. Des Weiteren hilft er dabei, das Leben neu zu gestalten, Ängste oder Depressionen zu lindern und unterdrückte Gefühle zu wecken. Außerdem können mit seiner Hilfe einseitige Sichtweisen und einschränkende Lebensweisen abgelegt werden. Der Regenbogenfluorit fördert die Intuition sowie Inspiration und sensibilisiert für Liebe und Freunde.

Zeigt alle 3 Ergebnisse